Erfolgs- und Potentialcoaching
Potentiale entdecken - Blockaden lösen

Coaching-Retreat

Wenn Ihre Welt gerade im Chaos ist oder anstrengend - dann seien Sie gut zu sich

Stellen Sie sich vor, wie schön es wäre, wenn Sie Urlaub machen - in der wunderschönen Natur im Taunus in einer Mühle - sich erholen und entspannen und gleichzeitig einen Coach zur Verfügung haben. Sie kommen nach diesem Retreat gestärkt, selbstbewusst und voller Energie nach Hause. Nach diesem Retreat haben Sie klare Vorstellungen und Pläne wie es in Ihrem Leben weitergeht.

Diese Art des Coachings kann sehr intensiv sein. Deshalb ist es auch so wichtig, dass Sie zwischendurch genügend Zeit für sich haben um die Ergebnisse für sich wirken zu lassen und verarbeiten zu können.

Besonders hilfreich ist das Urlaubsgefühl und der emotionale wie der geographische Abstand zum täglichen Geschehen zu Hause. Wir werden oft davon beeinflusst und es fällt uns schwer, uns davon zu lösen. Hier im Coaching-Retreat können Sie neue Perspektiven entdecken und ganz in Ruhe zu sich finden.


Zeit, sich Zeit zu nehmen

Was immer Ihr Thema ist, hier haben Sie die Möglichkeit es zu beleuchten und zu verstehen. Sie haben Zeit zur Selbstreflexion und können mit aller notwendigen Ruhe Ihre Gedanken, Gefühle und Erkenntnisse vertiefen und aufschreiben. So sichern Sie Ihre Ergebnisse für die Zukunft.


Was die Methoden betrifft, dürfen Sie sich überraschen lassen. Natürlich werden wir vorab darüber sprechen, was für Sie die beste Methode ist. Wir arbeiten im Coaching-Retreat u.a. mit Selbstbild und Fremdbild, Timelines, pferdegestützten Coachings und auch mit systemischen Aufstellungen mit dem Pferd. Wir schauen nach Ihren Erwartungen und Wünschen an das Leben und nicht zuletzt auch nach Ihren Ängsten als Richtungs- und Ratgeber für weiterführende Coachings. Grundsätzlich sind es erlebnisbasierte und kreative Methoden. Und am Ende macht das Ergebnis Spaß und die Erkenntnis : Ich kann tatsächlich Veränderung bewirken!


Fühlen Sie sich gerade betroffen?

Spüren Sie gerade jetzt auf Ihre ganz persönliche Art und Weise etwas in Herz oder Magen? Dann nehmen Sie wahrscheinlich gerade Ihr persönliches Bedürfnis zum Innhalten wahr. Das sollten Sie ernst nehmen. Es geht um Ihre Lebensbalance!


Mein Tipp:

Warten Sie nicht zu lange. Sorgen Sie früh genug für Ihre seelische Gesundheit. Sie ist ein wichtiger Teil von Ihnen.



Wir entwickeln und verändern uns ständig im Leben. Das ist spannend aber auch manchmal Herausfordernd. Dann ist es oft an der Zeit darüber nachzudenken:


  • Passt das alles noch oder sind ein paar Dinge in meinem Leben zu verändern?
  • Was will ich vom Leben?
  • Wo stehe ich jetzt?

.... und viele weitere Fragen.


 

Wenn Sie ein eigenes Pferd haben, können Sie es gerne in das Coaching-Retreat mitbringen. Auf der wunderschönen Mühle im Taunus gibt es Gastboxen und Ihre Ferienwohnung befindet sich ebenfalls auf dem Anwesen. So können Sie entspannte Ausritte mit Ihrem Pferd im Taunus genießen. Wir können aber auch Ihr Pferd mit in die Coachings einbeziehen. Außerdem kann ich als gelernte Pferdephysiotherapeutin und Tierhomöopatin Ihr Pferd gerne gesundheitlich unterstützen. Auch neu mit Bioresonanztherapie.


 

So kommen Sie und auch Ihr Pferd frisch und gestärkt wieder nach Hause.



 

Veränderung ist möglich

Ein anderes Umfeld erlaubt

andere Gedanken und Gefühle


Mit Distanz zum Alltag sieht man

oft klarer und distanzierter.


Neue Gedanken ermöglichen

neue Handlungsweisen, die zu

neuen Ergebnissen und neuen Erlebnissen führen.